INVENTUR 2: Contemporary Dance & Performance


Unter den Schlagworten "Education", "Globalism", "Bodies in Crisis", "Audience and Attention", "Strategies of Empowerment", "Performing the Museum" und "Postcolonialism" findet vom 01.-03. Juni 2017 INVENTUR 2 im tanzhaus NRW statt.


In Panels, Lectures, Live Acts und Performances wird die derzeitige Situation der zeitgenössischen Tanz- und Performancekunst auf den Prüfstand gestellt. 12 Jahre nach der ersten INVENTUR in Wien erörtern nun prominente Akteure aus Tanz und anderen Genres zentrale Fragestellungen der aktuellen Tanz- und Kunstentwicklung. Dies geschieht vor dem Hintergrund gegenwärtiger politischer, ökologischer und ökonomischer Krisen. In neun Panels steht sowohl "das Inventar", als auch "die Inventur des Inventars" zur Diskussion.


Weitere Informationen zum Programm und zur Registrierung für das Symposion, das in englischer Sprache abgehalten wird, finden Sie hier